home  tourBritain  Seabirds in Britain  Links  Neues


LUNDY


 
map

Birdsites
Bass Rock
Canna
Fair Isle
Fetlar
Foula 
Islay
Lundy

Lunga
May
North Uist
Noss
Skomer
  
St. Kilda

Unst

Westray  

The Birds

 

Aktualisierung

Nach dem eigenen Eindruck aus dem Sommerurlaub 2003 gehört die Isle of Lundy nicht mehr zur Kategorie der Vogelinseln. Trotzdem ist das kleine autofreie Eiland unbedingt eine Reise wert.
Siehe unsere Urlaubsseite 2003 mit 14 Fotos.

Lage, Erreichbarkeit


Erst bei der Recherche für diese Seiten habe ich mich näher mit der Insel beschäftigt und den Entschluß gefaßt, sie in nicht allzu ferner Zukunft zu besuchen. Die hier notierten Information stammen von den erwähnten Websites und dem Klassiker von Peter Sager, "Süd-England".

Lundy liegt etwa 16 km nördlich der Küste von North Devon am Eingang des Bristol Channel. Die Personenfähre (MS Oldenburg !) fährt regelmäßig von Bideford oder Ilfracombe. 

 

alle Bilder entnommen der Website des Landmark trust

Ortscharakter

Lundy ist rund 5 km lang und 1 km breit, eine flache Felseninsel aus Granit mit hohen Klippen im Süden und Westen sowie steilen baumbestandenen Hängen im Osten. Es gibt 3 Leuchttürme, Marisco castle, eine Kirche, einen shop und auch eine "tavern", einen Bauernhof. Die Bevölkerungszahl wird auf der website mit 18 angegeben, Peter Sager nannte in der 86er Ausgabe noch 40. Als Freizeitmöglichkeiten werden Tauchen und Klettern angepriesen. Die Insel gehört dem National Trust of England und wird verwaltet vom Landmark Trust.

Vögel

Der Name spricht für sich: Lund-ey ist norwegisch für Papageientaucher-Insel. Leider gibt es nur noch eine Handvoll Paarte. Neben den sonstigen Klippenvögeln gibt es allerdings auch Raritäten wie Firecrest (Sommergoldhähnchen). Für Vogelfreunde ist die Insel bestenfalls zur Zeit des Vogelzugs attraktiv.

Unterkunft

Hier hat man die Qual der Wahl. Der Landmark Trust bietet 23 Ferienwohnungen auf der Insel an. Sie sind ausführlich mit Bild auf der website vorgestellt. B&Bs oder gar ein Hotel gibt es nicht, aber einen Camping-Platz.

nach oben

Gästebuch  Impressum  sitemap  Kontakt 

copyright alle Seiten
 Uli Sauer, Witten